Mensch & Hund...

LEBEN gemeinsam (ER)LEBEN

css menu by Css3Menu.com

 

TERMINKALENDER

Offene Gruppenstunden u.a. sind im Stundenplan oder dem monatlichen Rundschreiben aufgelistet

28. Juni 2017
18.00 Uh
r - 19.00 Uhr

"1, 2, 3, ganz viele... Training für Mehrhundehalter" (Thema: "Leinenführigkeit in der Gruppe") - leider bereits ausgebucht

Ein Rudel ist schwerer zu führen und zu managen als ein einzelner Hund. Das wissen alle, die mehr als einen Vierbeiner ihr eigen nennen. Diese Trainingseinheit in Kleingruppen von maximal drei Hundehaushalten gibt Tipps für den Alltag mit mehreren Hunden. Welche Probleme ergeben sich und wie können sie gelöst werden?

01. - 09. Juli 2017

Seminarwoche mit Karina Heuzeroth (Tierkommunikation Basiskurs, Tellington Touch für Einsteiger und Fortgeschrittene, Sterbebegleitung, Tierkommunikation Aufbaukurs)

Weitere Infos zum TTouch hier, zum Basiskurs hier und zum Aufbaukurs hier

02. Juli 2017
14.30 Uhr

Kleine Wanderung Kasendorf

Wir treffen uns um 14.30 Uhr auf dem Betriebsparkplatz der Firma Alpha Innotec (ait-Schild) in Kasendorf (nach dem Ortsschild ca. 100 m auf der linken Seite, Schotterparkplatz). Von dort aus laufen wir den größten Teil des Dr.-Fritz-Hornschuch-Naturpfades, der auf schönen Waldwegen an einigen Felsformationen und Aussichtspunkten vorbeikommt und zum Abschluss (nach Wunsch und Zeit) auf dem Magnusturm gipfelt. Anschließend gehen wir zum gemeinsamen Abendessen zum Goldenen Anker in Kasendorf (Ortsmitte). Wir bitten um Anmeldung bei Christine bis zum 30. Juni 2017.

04. Juli 2017
19.00 Uh
r - 20.00 Uhr

Minikursbeginn "Kein Anschluss unter dieser Nummer" (3x 1 Stunde) - leider bereits ausgebucht

Vierbeiner, die sehr an der Umwelt und weniger an ihren Menschen interessiert sind, gelten schnell als dominant, stur, unerzogen oder eigenwillig. Dabei ist es gar nicht so schwierig, auf einer gemeinsamen Ebene zu sein. In diesem Kurs erarbeiten wir uns verschiedene Werkzeuge, mit denen es unserem Hund leichter fällt, mit uns zu kooperieren.

05. Juli 2017
18.00 Uhr

Gesprächsabend zum Thema "Sterbebegleitung" mit Karina Heuzeroth, 1. Vorsitzende des Bundesverbandes Tierkommunikation e.V.

Unsere Tiere leben aus unserer Sicht nur kurz, und sie gehen zu lassen, ist für viele Tiermenschen eine der größten Herausforderungen ihres Lebens. Wir verpassen in unserem eigenen großen Kummer häufig die große Chance, die im Sterbeprozess steckt. Die Tiere möchten, dass wir dieses Geschenk von ihnen annehmen. Wir werden über die Sichtweise der Tiere in der herausfordernden und gleichzeitig sehr innigen Zeit des Sterbeprozesses sprechen, gemeinsam weinen, lachen, spüren... uns selbst und unsere Lieblinge. Für Mitglieder ist dieser Gesprächsabend kostenlos, Nichtmitglieder zahlen 10 Euro Teilnahmegebühr. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

06. Juli 2017
15.00 Uhr - 18.00 Uhr

Kostenlose Tiersprechstunde

... mit Manuela Knaus (Tierphysiotherapie, Akupunktur nach TCM, Hundeernährungsberatung) , Jessica Müller (Tierheilpraktikerin) und Birgit Oeckl (Hundepsychologin nach Thomas Riepe), eine verbindliche Anmeldung ist notwendig. Mehr Infos hier

07. Juli 2017
17.00 Uh
r - 18.00 Uhr

Minikursbeginn "Der Click zum Glück" (3x 1 Stunde)

Das Training mit dem Clicker ist in den letzten Jahren immer mehr zum Bestandteil der modernen Hundeerziehung geworden, vor allem auch deshalb, weil jedes problematische Verhalten wie Angst, Aggression, schlechte Leinenführigkeit, Gehorsamsdefizite,... damit angegangen werden kann. Clickern ist zeitgemäße, rein positive Hundeerziehung und basiert auf der klassischen Konditionierung. Der Clicker ist ein hervorragendes Bindeglied in der Beziehung zu unserem Vierbeiner. Um an diesem Kurs teilnehmen zu können, sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig, wir beginnen von Grund auf. Teilnehmen können aber auch diejenigen, die in der eigenen Arbeit mit dem Clicker eventuell nicht weiterkommen und nochmals neu aufbauen wollen. Clickertraining ist nicht schwer, jeder, der bereit ist, neue Dinge vorurteilsfrei auszuprobieren, wird es lernen. Und Hunde lieben es! Der Kurs beginnt mit dem ordentlichen Einclickern und leichten Anfangsübungen, steigert sich über normalen Grundgehorsam sowie wichtige Kopfarbeit bis hin zum Einstieg in Problembewältigungen.

15./16. Juli 2017

Übernachtungsevent "Hundepower-Zeltlager"

Eine Nacht draußen campen - mit gemeinsamen Grillen, Aufbau der Zelte, Geschichten erzählen, nett zusammensitzen und über Hinz und Kunz quatschen... eben etwas, was man für sich und seinen Hund alleine nicht macht, in der Gruppe aber mit Sicherheit toll ist. Wir möchten einen ersten "Test" starten, um nächstes Jahr eventuell sogar mehrere Tage zum Dogtrekking aufzubrechen. Treffpunkt für alle, die diesen Test "mitgestalten" möchten, ist am Samstag um 19.00 Uhr direkt am Hundeplatz, wo Zelte, Schlafsäcke und alles, was ihr vor Ort für euch und eure Lieblinge braucht, abgegeben bzw. in das "Servicemobil" gepackt werden kann. Auch das, was ihr an Grillgut und Getränken möchtet, bringt jeder bitte selbst mit (um Salate sowie Baguette kümmern wir uns). Wir unternehmen einen schönen Abendspaziergang von Neuenmarkt über Wirsberg zum Zeltplatz Ludwigschorgast, wo uns bei Ankunft (ca. 1 Stunde später, die ausgesuchte Route ist 3,9 km lang) schon der angeschürte Grill erwartet, so dass wir erstmal gemütlich Abendessen, bevor wir in den Aufbau der Zelte und das offene Abendprogramm starten. Kleiner Hinweis: auch toilettentechnisch gehen wir dort "back to nature", also stellt euch auf Outdoor-Toilette ein ;-)

Nach einer sicherlich spannenden Nacht für Mensch & Hund werden wir den Tag mit gemeinsamen Frühstück beginnen, unser Servicemobil versorgt uns frisch vom Bäcker! Danach räumen wir unser Nachtlager gemeinsam auf und wandern auf einer etwas längeren Strecke (9,2 km) über Neufang, im Bogen Richtung Adlerhütte und durch Wirsberg wieder zurück nach Neuenmarkt. Wer an diesem 1. Hundepower-Zeltlager teilnehmen möchte, gibt bitte bei der Anmeldung (bis spätestens 10. Juli 2017) gleich mit an, ob er selbst ein Zelt besitzt (und ob darin noch Platz für weitere Mensch-Hund-Teams wäre) oder ob ihr euch irgendwo "einmieten" müsstet. Wir kümmern uns dann um eventuell fehlende Zelte. Weitere Fragen beantworten Christine und/oder Caroline sehr gerne!

19. Juli 2017
18.00 Uh
r - 19.00 Uhr

Lauftreff "Sitz/Platz aus der Bewegung" mit Hundepower-Stammtisch im Anschluss (Treffpunkt: Gasthof Opel, Himmelkron)

Sitz und Platz sind zwei Befehle, die Hunde meist nur aus bestimmten Positionen ausführen können, weil es nur so trainiert wurde. Wir werden heute ein paar Übungen machen, um die beiden Kommandos auch aus der Bewegung des Hundes (neben uns, vor uns, auf uns zu) abfragen zu können.

23. Juli 2017
13.00 Uh
r

Sommerspaßtag zum 8. Hundepower-Geburtstag

Infos folgen

25. Juli 2017
19.00 Uh
r - 20.00 Uhr

Kursbeginn "Das große Hunde-ABC" (6x 1 Stunde... als Vorbereitung auf den Hundeführerschein) - leider bereits ausgebucht

Für viele Menschen ist ein Leben ohne Hund unvorstellbar und die Zahl der Hundefreunde steigt stetig. Heutzutage werden aber an Hunde und ihre Halter gewisse Anforderungen gestellt, damit Mitmenschen, andere Hunde und Tiere oder gar der Halter und sein Hund selbst nicht gefährdet werden. Das erfordert vom Hundehalter nicht nur rücksichtsvolles und vorausschauendes Handeln, sondern auch theoretisches Wissen und praktische Erfahrung im Umgang mit seinem Hund. Mit dem D.O.Q.-Test 2.0, dem sogenannten Hundeführerschein, können sowohl Neuhundehalter als auch erfahrene Hundehalter ihre Sachkunde rund um den Hund in einem bundesweit einheitlichen Test unter Beweis stellen. Der D.O.Q.-Test 2.0 besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Prüfungsteil; bei bestandener theoretischer Prüfung erhält der Hundehalter ein Zertifikat ausgestellt, welches ihn zur Teilnahme am praktischen Teil der D.O.Q.-Test 2.0-Prüfung berechtigt. Die Arbeitsgemeinschaft Hundehaltung (AG-H) in der Bundestierärztekammer hat gemeinsam mit auf Verhaltenstherapie spezialisierten Tierärzten, veterinärmedizinischen Fakultäten und professionellen Hundeausbildern einen umfangreichen Fragenkatalog entwickelt, der von der Tierärztlichen Arbeitsgemeinschaft Hundehaltung e.V. (TAG-H) fortgeführt wird. Dieser ist für den bundesweiten Einsatz geeignet und aufgrund der einheitlichen Durchführung in einem Höchstmaß objektiv, gültig und zuverlässig.

Der Kurs "Das große Hunde-ABC" bereitet interessierte Hundehalter in Theorie und Praxis auf den D.O.Q.-Test 2.0 vor. In Niedersachsen ist der D.O.Q Test 2.0 bereits Pflicht. Mit der Einführung des Hundeführerscheins wird dieses Bundesland aber sicherlich nicht alleine bleiben, sondern nimmt vielmehr eine Vorreiterrolle ein. Die anderen Bundesländer - auch Bayern - stehen bereits in den Startlöchern. Außerdem... sachkundige Hundehalter mit wohl erzogenen Hunden erfahren eine höhere Akzeptanz und fördern das positive Image des Hundes in der Öffentlichkeit!

Inhaltlich werden folgende Themen behandelt: Vorbereitung zur theoretischen Prüfung (mit allen relevanten Sachthemen) - Trainingseinheiten zu den geforderten Übungen im Praxisteil (Begegnungen mit Radfahrern, Joggern oder Hunden, Rückruf, sicheres SITZ, PLATZ und BLEIB, Leinenführigkeit, das korrekte Führen des Hundes in der Öffentlichkeit). Im Kurspreis nicht inbegriffen sind die Kosten der praktischen Prüfung, die von einer externen Prüferin abgenommen wird. Für uns wird Trainerkollegin Evelyn Krischke aus Oberkotzau, zertifiziert durch die Tierärztekammer Schleswig-Holstein, anreisen. Ein Termin für die beiden Prüfungen (Theorie im Vorfeld bei uns in Neuenmarkt, Praxis mit maximal 6 Mensch-Hund-Teams pro Tag an einem noch zu bestimmenden Ort) wird am Ende des Kurses mit allen abgestimmt, die sich nach den 6 Trainingseinheiten sicher fühlen und anmelden möchten. Wir schreiben den Kurs gleich doppelt aus, wobei sich der Inhalt Dienstag und Freitag immer gleicht. So können insgesamt 12 Mensch-Hund-Teams gleichzeitig auf den offiziellen Hundeführerschein vorbereitet werden. Falls Fragen sind, meldet euch bitte!

KOSTEN
EUR 99,00 Nicht-Mitglieder

EUR 69,00 Hundepowermitgliedschaft
BRONZE
EUR 59,00 Hundepowermitgliedschaft SILBER

EUR 49,00 Hundepowermitgliedschaft GOLD

(schriftliches Unterrichtsmaterial nach jeder Stunde eingeschlossen)

Prüfung des Theorieteils (Prüfungstermin Herbst 2017)
EUR 40,00 pro Mensch-Hund-Team

Prüfung des Praxisteils (Prüfungstermin Herbst/Winter 2017)
EUR 60,00 pro Mensch-Hund-Team (zuzüglich Fahrtkosten, die für die Prüferin anfallen, geteilt durch die Anzahl der Teilnehmer pro Tag)

26. Juli 2017
18.00 Uh
r - 19.00 Uhr

"1, 2, 3, ganz viele... Training für Mehrhundehalter" (Thema: "Hundebegegnungen", Anmeldung erforderlich)

Ein Rudel ist schwerer zu führen und zu managen als ein einzelner Hund. Das wissen alle, die mehr als einen Vierbeiner ihr eigen nennen. Diese Trainingseinheit in Kleingruppen von maximal drei Hundehaushalten gibt Tipps für den Alltag mit mehreren Hunden. Welche Probleme ergeben sich und wie können sie gelöst werden?

26. Juli 2017
19.00 Uh
r - 20.00 Uhr

Lernspaziergang "Alltagsreize" (Treffpunkt: Hundeplatz Neuenmarkt)

Für unsere Hunde ist deren Umwelt prall gefüllt mit tausenden Reizen, ob interessanten oder auch Angst einflößenden Geräuschen, leckeren Düften oder einfach nur spannenden Beobachtungen. Über Augen, Nase und Ohren strömen bei jedem Spaziergang Unmengen dieser Reize auf unsere Vierbeiner ein. Dabei ruhig zu bleiben, auf den Menschen zu achten oder gar ordentliche Leinenführigkeit zu zeigen, fällt gerade jungen oder generell schnell aufgeregten Hunden dabei unendlich schwer und sollte immer wieder trainiert werden. Lernspaziergänge finden in Kleingruppen von maximal fünf Hunden statt.

28. Juli 2017
17.00 Uh
r - 18.00 Uhr

Kursbeginn "Das große Hunde-ABC" (6x 1 Stunde... als Vorbereitung auf den Hundeführerschein) - leider bereits ausgebucht

29. Juli 2017 Tierheimfest Kronach mit Informationsstand unseres Vereins
30. Juli 2017 Tierheimfest Kronach mit Informationsstand und diversen Auftritten unseres Vereins
03. August 2017
15.00 Uhr - 18.00 Uhr

Kostenlose Tiersprechstunde

... mit Manuela Knaus (Tierphysiotherapie, Akupunktur nach TCM, Hundeernährungsberatung) , Jessica Müller (Tierheilpraktikerin) und Birgit Oeckl (Hundepsychologin nach Thomas Riepe), eine verbindliche Anmeldung ist notwendig. Mehr Infos hier

06. August 2017
09.00 Uh
r - 17.00 Uhr

Workshop "Longieren für Anfänger", Monika Gutknecht - wieder 1 Platz frei geworden

Weitere Infos hier

15. August 2017 Jederhundtreffen zu Mariä Himmelfahrt
20. August 2017
14.00 Uh
r - 17.00 Uhr

Intensivtraining "Leinen los... der Weg zum sicheren Freilauf"

Jeder träumt davon, mit dem Hund ohne Leine spazieren gehen zu können, er bei uns bleibt oder jederzeit abrufbar ist. In der Realität sieht es jedoch häufig anders aus. Auf einer gemeinsamen 3-stündigen Wanderung zeigen wir euch Übungen, um unseren Hund sicher zu führen und einen Spaziergang zum entspannten Miteinander werden zu lassen. Der Hund soll einen engeren Radius um uns herum einhalten, sich immer wieder nach uns umsehen, Situationen abwarten und auch - wenn es notwendig ist - locker neben uns her laufen können.

27. August 2017
10.00 Uhr

Tagesausflug zum Kleinen und Großen Brombachsee mit Wanderung, Besuch des Hundestrandes und 90-minütiger Schiffsfahrt auf der MS Brombach

Weitere Infos folgen

10. September 2017
10.00 Uh
r - 16.00 Uhr

Workshop "Ganzheitliche Behandlungsmethoden", Manuela Knaus

Weitere Infos hier

24. September 2017 Wuff Wuff Miau Haustiermesse Stadthalle Kulmbach
01. - 03. Oktober 2017

Hundepowerevent 3-Tages-Übernachtungscamp Augsburg

Infos folgen

09. Oktober 2017
19.00 Uh
r

Themenabend "Stressbewältigung bei Angst und Unsicherheit", Sabine Wöhner

Infos folgen

22. Oktober 2017
14.00 Uh
r - 17.00 Uhr

Intensivseminar "Nahrungsergänzungen, Entgiften, Entsäuern & mehr", Manuela Knaus

Weitere Infos hier

31. Oktober 2017

Halloween-Nachtübung für Mensch & Hund

Infos folgen

01. November 2017 Jederhundtreffen zu Allerheiligen
05. November 2017 Heimtiermesse HausFreunde Nürnberg
14. November 2017
19.00 Uh
r

Themenabend "Jagd und Objektspiel", PD Dr. Udo Gansloßer

Weitere Infos hier

19. November 2017
10.00 Uh
r - 16.00 Uhr

Tagesseminar "Mein Hund ist, was er isst", Manuela Knaus

Weitere Infos hier

10. Dezember 2017
13.00 Uh
r - 18.00 Uhr

Hundepower-Adventssonntag mit vielen Aktionen (2. Advent)

Infos folgen

17. Dezember 2017
13.00 Uh
r

Winterwanderung mit kleiner Weihnachtsfeier (3. Advent)

Infos folgen

24. Dezember 2017 Spaziergang zum Heiligen Abend (4. Advent)
25. Dezember 2017 Jederhundtreffen zum 1. Weihnachtsfeiertag
31. Dezember 2017

Silvesterwanderung und Übernachtungsparty

Infos folgen

04.-06. Mai 2018

3-Tages-Workshop "Sind das alles Ihre? - Teil II" mit Ines Kivelitz

Weitere Infos hier

09227/902527 0171/8067525 info@erlebniszentrum-hund.de

Unsere Hundepower-Smartphone App... einfach kostenlos herunterladen
und alle Infos, Termine und wichtigen Mitteilungen direkt auf's Handy bekommen

iTunes Amazon Phone Android Webshadow

© Christine Ströhlein, Hundepower auf 4 Pfoten/Erlebniszentrum für Mensch & Hund, Wirsberger Straße 12, 95339 Neuenmarkt