Mensch & Hund...

LEBEN gemeinsam (ER)LEBEN

css menu by Css3Menu.com

 

UNSER TEAM

In Deutschland ist der Beruf des Hundetrainers immer noch nicht geschützt. Ein positives Gefühl den Personen gegenüber, denen man sich und seinen Vierbeiner anvertraut, ist - neben dem Nachweis von Trainerscheinen, theoretischen und praktischen Fortbildungen oder Seminarteilnahmen - oft die einzige Messlatte. Daher möchten wir uns hier etwas ausführlicher bei ihnen vorstellen. Gerne können sie auch jederzeit zu kostenlosen Schnupperstunden auf unseren Übungsplätzen vorbeischauen, um uns und unsere Arbeitsmethoden kennenzulernen. Wir arbeiten vornehmlich über positive Bestärkung, unter anderem mittels Clicker oder Markertraining.

"Ein hervorragender Hundetrainer ist nicht der, der seinen Hund dazu erzieht, gute Leistungen zu erbringen, sondern jener, der seinen Hund dazu bewegt, dies zu wollen." (aus dem Praxishandbuch für Hundetrainer)

MANUELA KNAUS
(Trainerin "Fit im Alter", Seminare & Workshops, Ernährungsberatung, Physiotherapie, Akupunktur nach TCM)

seit 2001
eigene Hunde, die Dalmatiner "Akiba von der Zeiler Linde" und "Essex von der Koselmühle", aktuell Labradorhündin Laila

2009
erfolgreiche Ausbildung zur Pferdephysiotherapeutin im Schulungszentrum Doris Reimann

seit 2009
aktiver Teilnehmer bei "Hundepower auf 4 Pfoten"

seit 2010
Behandlung von Pferden und Hunden als Tierphysiotherapeutin

September 2011
Ausbildung zum Ernährungsberater für Hunde bei Dogs Consulting Int. erfolgreich abgeschlossen (Tierheilpraktikerin Eva-Luise Schilling und Tierphysiotherapeutin Monika Goßmann, Frammersbach)

29. September 2012 - 21. September 2013
Tierakupunktur-Jahresausbildung bei Paracelsus (Dozententeam Sabine Kreil/Christine Jahnke)

Fortbildungen
18. Januar 2010: Alles nur Spiel??? (Dr. Udo Gansloßer, Fürth)
19. Juli 2010: Das Aggressionsverhalten des Hundes (Sabine Wöhner, Kronach)
22. November 2010: Mehrhundhaltung (Dr. Udo Gansloßer, Fürth)
07. Februar 2011: Bach-Blüten und ihre positive Wirkung auf Haustiere (Renate Edelmann, Bayreuth)
06. März 2011: Dummyworkshop für Einsteiger (Hundepower auf 4 Pfoten, Neuenmarkt)

14. März 2011: Alphastatus und Dominanz (Sabine Wöhner, Kronach)

16. Juni 2011: Hundesenioren (Dr. Udo Gansloßer, Fürth)
26. Juni 2011: Leinenrambos (Sabine Wöhner, Kronach)
18. August 2011: Hunde aus dem Ausland (Dr. Udo Gansloßer, Fürth)
15. Februar 2012: Mobbing unter Hunden (Dr. Udo Gansloßer, Fürth)
01. März 2012: Der Hund in Wald und Feld (Norbert Müller, Deutscher Jagdverband)
05. März 2012: Führung und Kommunikation (Sabine Wöhner, Kronach)
21. März 2012: Naturheilkunde für Tiere (Karina Kireth, Pegnitz)
20. Mai 2012: Leinenführigkeit und Rückruf (Christine Ströhlein, Hundepower auf 4 Pfoten)
11. Juni 2012: Naturheilkunde für Tiere (Karina Kireth, Pegnitz)
17. Juni 2012: Hilfe, mein Hund jagt (Sabine Wöhner, Kronach)
14./15. Juli 2012: Turnierhundesport (Deutscher Verband für Gebrauchshundsportvereine)
16. Juli 2012: Vermenschlichung und ihre Folgen (Dr. Udo Gansloßer, Fürth)
19. August 2012: Ernährungsberatung (Stefanie Weinrich, Hundewelten)

Teilnahme am 1. artgerecht Symposium in 33034 Brakel vom 14.-16. September 2012
Dr. Jochen Becker, Tierarzt: Thema "Bioresonanz"
Dr. Vera Biber, Tierärztin: "Warum Hunde artgerecht füttern?", "Kann man Verhaltensprobleme wegfüttern?"
Kirsten Demski, Denise Diehl: "Erziehung von Hund und Halter"
Dr. Christina Fritz, Diplom-Biologin: "KPU-Kryptopyrrolurie und Zucker in der Pferdefütterung"
Manfred Heßel, Diplom-Ökologe: "Heilpflanzen in Ernährung", "Therapie-Schwerpunkt Darmsanierung", "Entgiftung und Heilpflanzenseminar-Chancen und Möglichkeiten der Phytotherapie"
Karin Kattwinkel, Dipl-Ing.agr.: "Rücken-Hals-und Lendenwirbel-Probleme beim Reitpferd"
Dr. Peter Spork: "Epigenetische Prozesse - Der 2. Code: Warum Nahrung und Umwelteinflüsse die Gene steuer können"
Klaus-Rainer Töllner, Biologe: "Ganzheitliches Verständnis von Pflanzen und Tieren"
Hans-U. Tolzin: "Impfproblematik"
Birgit Weidacher-Bauer: "Notwendigkeit und Bedeutung der Tierheilpraktiker"
Dr. Katja Wollenweber, Tierärztin: "Ach wenn er doch nur reden könnte! Tierkommunikation- eine Chance für Mensch und Tier"

08. Oktober 2012: Calming Signals (Sabine Wöhner, Kronach)
16. Oktober 2012: Vom Welpen bis zum Senior (Dr. Sophie Strodtbeck, einzelfelle.de)
30. November 2012: Allgemeine Hundeerziehung und Mehrhundhaltung (Hans Ruckdeschel, Neudrossenfeld)

04. Februar 2013: Positive Verstärker im Hundealltag (Sabine Wöhner, Kronach)
18. März 2013: Alles Meins! Ressourcenverteidigung verstehen und verändern (Sabrina Reichel, Bayreuth)
13. Mai 2013: Geschundene Kreaturen (Frank Müller, Zirndorf und Linda Rebhan, Wallenfels)

14. Juni 2013: Sinnvolle Nahrungsergänzungen für Hunde mit Problemen am Bewegungsapparat (Susanne Schmitt, Dorn Therapiezentrum für Hunde)
15. Juni 2013: Der Einsatz von Blutegeln in der Tierheilkunde (Tierheilpraktikerin Dorothea Sußmann)

09. September 2013: Das Aggressionsverhalten des Hundes (Sabine Wöhner, Kronach)

10. Februar 2014: Angst und Unsicherheit (Sabine Wöhner, Kronach)
14. April 2014: Bindung und Beziehung (Dr. Udo Gansloßer, Fürth)

13. Oktober 2014: Trennungsstress - wenn der Hund nicht alleine bleiben kann (Sabine Wöhner, Kronach)

06. Februar 2015: Einführung in die energetische Spagyrik (HP Hans Gerhard Wicklein)
23.-24. Mai 2015: Bewegungstraining und Bewegungstherapie beim Hund (Dr. Sabine Mai)

29. Juni 2015: Hilfe, mein Hund kratzt sich… Ekzeme, Allergien und Hautkrankheiten (Jessica Müller, Kulmbach)
26. September 2015: Rückenprobleme beim Hund (Tierärztin Anne-Marie Rasp und Doris Reimann, Zentrum der Tierosteopathie)

23. November 2015: Wie der Herr, so sei Gscherr (Sabine Wöhner, Kronach)
16. Januar 2016: Krankheiten fallen nicht vom Himmel (Dr. vet. Jutta Ziegler, Hallein bei Salzburg)
12.-14. Februar 2016: Einführung in die Homöopathie (Ellen von Dahlen, Hetzenhausen)

25. April 2016: Kastration bei Hunden (Dr. Udo Gansloßer, Fürth)

16.-19. Juni 2016: Grundlagen der Miasmenlehre (Ellen von Dahlen, Hetzenhausen)

Eigene Referententätigkeiten
10. Februar 2013: Mein Hund ist, was er isst (Erlebniszentrum für Mensch & Hund)
09. März 2014: Mein Hund ist, was er isst (Erlebniszentrum für Mensch & Hund)
07. September 2014: Der gesunde Sporthund (Erlebniszentrum für Mensch & Hund)
20. September 2015: Mein gesunder Sporthund (Deutscher Verband für Gebrauchshundsportvereine)
08. November 2015: Mein Hund ist, was er isst (Erlebniszentrum für Mensch & Hund)
06. Dezember 2015: Mein gesunder Sporthund (Schäferhundfreunde Neuburg a.d. Donau)
06. März 2016: Ganzheitliche Behandlungsmethoden (Erlebniszentrum für Mensch & Hund)

29. Mai 2016: Ganzheitliche Behandlungsmethoden (Erlebniszentrum für Mensch & Hund)

28. August 2016: Muskelaufbau (Erlebniszentrum für Mensch & Hund)
02. April 2017: Sinnvolle Nahrungsergänzungen
(Erlebniszentrum für Mensch & Hund)
07. Mai 2017: Muskelaufbau (Erlebniszentrum für Mensch & Hund)

"Niemand ist perfekt, daher muss auch niemand den perfekten Hund haben." (aus dem Praxishandbuch für Hundetrainer)

09227/902527 0171/8067525 info@erlebniszentrum-hund.de

Unsere Hundepower-Smartphone App... einfach kostenlos herunterladen
und alle Infos, Termine und wichtigen Mitteilungen direkt auf's Handy bekommen

iTunes Amazon Phone Android Webshadow

© Christine Ströhlein, Hundepower auf 4 Pfoten/Erlebniszentrum für Mensch & Hund, Wirsberger Straße 12, 95339 Neuenmarkt