Mensch & Hund...

LEBEN gemeinsam (ER)LEBEN

css menu by Css3Menu.com

 

UNSER TEAM

In Deutschland ist der Beruf des Hundetrainers immer noch nicht geschützt. Ein positives Gefühl den Personen gegenüber, denen man sich und seinen Vierbeiner anvertraut, ist - neben dem Nachweis von Trainerscheinen, theoretischen und praktischen Fortbildungen oder Seminarteilnahmen - oft die einzige Messlatte. Daher möchten wir uns hier etwas ausführlicher bei ihnen vorstellen. Gerne können sie auch jederzeit zu kostenlosen Schnupperstunden auf unseren Übungsplätzen vorbeischauen, um uns und unsere Arbeitsmethoden kennenzulernen. Wir arbeiten vornehmlich über positive Bestärkung, unter anderem mittels Clicker oder Markertraining.

"Ein hervorragender Hundetrainer ist nicht der, der seinen Hund dazu erzieht, gute Leistungen zu erbringen, sondern jener, der seinen Hund dazu bewegt, dies zu wollen." (aus dem Praxishandbuch für Hundetrainer)

ANJA BÖRNER
(Trainerin "Just 4 Fun Agility")

"Ich bin Jahrgang 67 und komme eigentlich aus dem Pferdesportbereich (seit meinem 10 Lebensjahr hält diese Liebe schon an). Logisch, dass da auch Hunde immer wieder eine Rolle gespielt haben. Oft hatte ich einen Pflegehund zum Gassigehen etc. Intensiver wurde das Thema, weil mein Mann mit den Schäfertieren im Schutzhundesport und damit im Verein aktiv war und wir eine geniale Charakter-Hündin hatten, die uns drei wunderbare Würfe geschenkt hat. Ich habe dann schon immer mal über den Tellerrand geblickt und mir Sportarten wie Obedience näher angesehen. Da bin ich aber zu wenig konsequent beim Üben gewesen. Irgendwann hat mein Kind Spaß am Agility gefunden und so kam ich diesem Sport näher. Unsere Münstermaus Lea ist dann vor genau 8 Jahren bei uns eingezogen und mischt seitdem den Haushalt auf. Mit ihr habe ich dann Agility in allen Facetten kennengelernt und viel über mich und das Problem, sämtliche Körperteile während des Laufens kontrolliert einzusetzen, erfahren. Mittlerweile haben wir vom Turniergeschehen Abstand genommen und freuen uns, für unser eigenes Vergnügen zu sporteln."

Fortbildungen (Workshops und Themenabende)
07. September 2014: Der gesunde Sporthund (Manuela Knaus, Neuenmarkt)
06. März 2016: Ganzheitliche Behandlungsmethoden (Manuela Knaus, Guttenberg)

17. Juli 2016: Zielobjektsuche für Einsteiger (Susan und Kerstin Schulze, Pfotentrainer Bühlau)

12. März 2017: Workshop "Longieren für Anfänger" (Monika Gutknecht, Gemünden am Main)

"Niemand ist perfekt, daher muss auch niemand den perfekten Hund haben." (aus dem Praxishandbuch für Hundetrainer)

09227/902527 0171/8067525 info@erlebniszentrum-hund.de

Unsere Hundepower-Smartphone App... einfach kostenlos herunterladen
und alle Infos, Termine und wichtigen Mitteilungen direkt auf's Handy bekommen

iTunes Amazon Phone Android Webshadow

© Christine Ströhlein, Hundepower auf 4 Pfoten/Erlebniszentrum für Mensch & Hund, Wirsberger Straße 12, 95339 Neuenmarkt